De Niro klagt über zu wenig Respekt vor Alter

Diskriminierung der Alten

De Niro klagt über zu wenig Respekt vor Alter

Oscar-Gewinner Robert De Niro (70) beklagt sich über eine Diskriminierung der Alten. "Überall gilt nur noch das Junge und Erfahrung ist offenbar völlig unwichtig geworden", sagte De Niro in New York. "Wenn ein alter Mann heute die Straße runtergeht, wird er von den Jungen doch gar nicht mehr wahrgenommen. Geschweige denn ernst genommen."

Kein Respekt vor dem Alter
De Niro spielt in seinem neuen Film Grudge Match - Zwei vom alten Schlag zusammen mit Sylvester Stallone zwei Ex-Boxer, die nach 30 Jahren noch einmal in den Ring steigen und sowohl gegeneinander wie gegen den Jugendwahn kämpfen. "Respekt vor dem Alter gibt es leider kaum. Ich bedaure das, aber so ist wohl das Leben", sagt De Niro.

Diashow Robert De Niro mit Füßen und Händen verewigt

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

Robert de Niro hinterließ Abdrücke vor Grauman's Chinese Theatre

Oscar-Preisträger Robert de Niro (69) hat seine Hand- und Schuhabdrücke im Hollywood-Zement verewigt: Der Schauspieler machte sich am Montag vor dem Grauman's Chinese Theatre lachend Hände und Schuhe schmutzig. Unter dem Beifall von Schaulustigen hinterließ er die Abdrücke in der feuchten Masse auf dem Vorplatz des historischen Kinos am Hollywood Boulevard. Vor ihm wurden dort schon so Hunderte Stars geehrt, darunter Charlie Chaplin, Frank Sinatra, Clark Gable, Marilyn Monroe, George Clooney und Johnny Depp.

1 / 19

Button_video_ute.png © Reuters

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.