Sandra Bullock: Auszeit für ihr Baby Sandra Bullock: Auszeit für ihr Baby

Jetzt ist sie Mama

© Photo Press Service, www.photopress.at, Hello!

© Hersteller

Sandra Bullock: Auszeit für ihr Baby

Jetzt kommt Baby Louis an erster Stellung. Für den dreieinhalb Monate alten Buben will die Oscar-Preisträgerin sich für einige Zeit aus dem Filmgeschäft zurückziehen. "Ich will es genießen, eine Mutter zu sein. All die Dinge zu machen, die Mütter machen, draußen in der Sonne, in der Welt", erklärt die Schauspielerin laut FemaleFirst.

Karriere auf Eis
Für ihren Adoptivsohn will Sandra sich Zeit nehmen: "Die Karriere muss ein bisschen warten. Ich will nicht in diese Welt hinaustreten bevor ich herausfinden konnte, in welchem Zimmer ich meinen Panzer abgelegt habe. Du brauchst eine dicke Haut, um in diesem Geschäft zu bestehen. Ich habe gerade keine dicke Haut und ich will das nicht."

Betrug & Trennung
Kein Wunder. Die letzten Monate waren für Sandra Bullock eine einzige Achterbahnfahrt: Seit Jänner ist sie Mutter. Gemeinsam mit ihrem Mann Jesse James holte sie Louis heimlich zu sich. Anfang März erhielt sie den Oscar als beste Hauptdarstellerin. Wenige Tage später stand die Mimin vor den Trümmern ihrer Ehe: Ihr Mann Jesse James hat sie betrogen. Jahrelang, mit verschiedenen Frauen. Jetzt lässt sie sich scheiden und bereitet ihr neues Leben in New Orleans vor.

"Schätze Jesse als Vater"
Doch aus ihrem Leben wird Jesse nicht verschwinden. "Ich habe jetzt eine andere Beziehung zu Jesse. Eine bittersüße. Irgendwie verständnisvoll, voller Vergebung und Unterstützung für seine Genesung. Eine, die mein Leben verändert hat", gibt sie in der britischen Zeitschrift Hello! zu. Wie es weitergehen soll, weiß Sandra selbst noch nicht: "Aber ich hoffe, dass Jesse – den ich als Vater schätzen gelernt habe – jemand sein wird, der Louis auch in Zukunft begleitet – unabhängig davon, wie Jesse und ich verbleiben werden."

Starke Worte einer starken Frau.

Sandra Bullock zeigt Baby Louis in Hello!
Foto: (c) Hello!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.