Schauspielerin Gerit Kling verunglückt

Deutschland

Schauspielerin Gerit Kling verunglückt

Ein Unfall der deutschen Schauspielerin Gerit Kling (51) überschattete am Samstag das Schlittenhunderennen "Baltic lights" auf der Ostsee-Insel Usedom. Die 51-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen.

Der Unfallhergang ist noch unklar, über den Grad der Verletzungen Klings liegen noch keine Informationen vor. Kling soll nach dem Crash sofort wieder aufgestanden sein. "Sie war bei vollem Bewusstsein und ansprechbar", sagte Organisator Till Demtrøder der Online-Ausgabe des Nachrichtenmagazins "Focus". Trotzdem wurde der Schauspielerin eine Halskrause angelegt und sie daraufhin mit dem Rettungsheli abtransportiert.

Kling war neben zahlreichen anderen Promis wie Dieter Hallervorden oder Mihcael Mendl bei dem Rennen am Start.

Die Schauspielerin war unter anderem in den Serien "Notruf Hafenkante" und "Die Rettungsflieger" zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.