30. September 2011 14:44
Schwangerschaft
Beyonce kann Jay-Z nicht mehr riechen
Oje! Die schwangere Sängerin leidet unter ihrem sensiblen Geruchssinn.
Beyonce kann Jay-Z nicht mehr riechen
© oe24

"Ich rieche alles", gibt Beyoncé Knowles (30) zu, "Wenn es schlecht riecht, rieche ich es." Ein typisches Schwangerschaftssymptom, das Forscher für eine Art Schutzmechanismus halten, um das ungeborene Baby vor Lebensmittel, die ihm schaden könnte, zu bewahren.

Jay-Z stinkt ihr
Allerdings reagiert Beyoncés feines Näschen nicht nur auf schlechtes Essen, sondern auch auf Jay-Z - den kann sie nämlich plötzlich nicht mehr riechen: "Das Parfüm meines Mannes, das ich immer so geliebt habe, ich hasse es jetzt." Ihren eigenen Duft, Pulse, mag die Sängerin aber noch. Denn könnte Jay-Z doch mal auftragen. Beyoncé Knowles: "Ich glaube, der ist gut an einem Mann."