Sonderthema:
Seit 15 Jahren verheiratet

Kristallhochzeit

Seit 15 Jahren verheiratet

Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht: Victoria und David Beckham haben ihre Kristallhochzeit gefeiert. Seit 15 Jahren sind die beiden nun ein Ehepaar. Der Ex-Fußballstar und die Designerin haben 1999 geheiratet, als Victoria noch Sängerin bei den Spice Girls war. Immer wieder geriet der Fußballer wegen angeblicher Affären in die Schlagzeilen, doch die Beziehung hielt dieser schweren Bewährungsprobe stand. Drei Söhne und eine kleine Tochter hat Victoria ihrem Gatten geschenkt.

Gratulation!
Auf Twitter und Instagram wurden die Beckhams von ihren Fans gefeiert. Victoria bedankte sich mit diesen Worten bei den Gratulanten:

                                 Beckham © Twitter

                                                                                             Quelle: Twitter Victoria Beckham

Diashow Die Beckhams schmusen ihre Kinder ab

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

Die Beckhams bei Hockey-Match

Bei so süßen Kindern ist es verständlich, dass David und Victoria Beckham manchmal einfach nicht anders können, als ihren Sprösslingen ein dickes Bussi auf die Wange zu drücken - selbst in der Öffentlichkeit. Dass der jüngste Beckham-Bub Cruz nicht so sehr davon begeistert ist, von seiner Mama abgebusselt zu werden, ist verständlich, aber auch Nesthäkchen Harper kommt wohl schon langsam in das Alter, in dem sie nicht mehr die ganze Zeit geknuddelt werden will.

1 / 13

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.