Sonderthema:
Video zum Thema Mariah Carey soll Bodyguard sexuell belästigt haben
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Von ihrem Bodyguard

Sexuelle Belästigung: Schwere Vorwürfe gegen Mariah Carey

Kein Tag ohne neue Vorwürfe von sexueller Belästigung in der Welt der Stars. Diesmal geht es um Mariah Carey. Bodyguard Michael Anello droht damit, die Diva wegen sexueller Belästigung und Beleidigung zu verklagen. Das berichtet TMZ.

In der Klagsschrift heißt es demnach, dass Carey ihren ehemaligen Sicherheitschef als Nazi, Skinhead, Ku-Klux-Klan-Mitglied und weißen Suprematisten bezeichnet haben soll. Außerdem behauptet Anello, dass Carey "nur von schwarzen Männern umgeben sein wolle und nicht von weißen."

Außerdem habe sich Carey vor Anello ausgezogen und "sexuelle Akte allein mit der Absicht durchgeführt, dass er sie sehe." So habe sie ihn bei einer Reise nach Mexiko gebeten, ihr Gepäck auf ihr Zimmer zu bringen. Dort habe sie ihn in einem durchsichtigen Negligee erwartet. Als er wieder gehen wollte, habe sie darauf bestanden, dass er bleibe. Allerdings habe sie ihn nicht begrapscht.

Carey soll Anello außerdem noch 200.00 Dollar schulden. Inzwischen bemühen sich die beiden Seiten um einen Vergleich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.