Sheila MacRae gestorben

Tiefe Trauer

Sheila MacRae gestorben

Die Sängerin und Schauspielerin Sheila MacRae ist tot. MacRae sei am Freitag im Alter von 93 Jahren im US-Staat New Jersey gestorben, berichtete der "Hollywood Reporter" am Samstag unter Berufung auf einen Sprecher des Altenheims, in dem die Schauspielerin zuletzt gelebt hatte. Die 1920 in London geborene MacRae wanderte kurz vor dem Zweiten Weltkrieg in die USA aus.

Zunächst sang sie dort in Musicals, dann bekam sie auch zahlreiche Rollen in TV-Serien und Filmen. Ihre erfolgreichsten Filmrollen hatte sie in den 50-er und 60-er Jahren, unter anderem in "Backfire", "Frauengefängnis", "Pretty Baby" und "Bikini Beach". In den USA wurde sie außerdem durch ihre Auftritte in der Krankenhaus-Serie "General Hospital" und in einer Wiederauflage der Serie "The Honeymooners" in den 60er-Jahren bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.