Sido: Hand in Hand mit Sohn

Foto mit Seltenheitswert

Sido: Hand in Hand mit Sohn

Von dem üblen Hacker-Angriff lässt sich Rüpel-Rapper Sido nicht unterkriegen. Nachdem er am Wochenende Opfer von Cyber-Kriminellen wurde, hat er endlich wieder die Macht über seinen Twitter- & Facebook-Account und nutzt diese gleich für ein Foto mit Seltenheitswert. Er postete einen süßen Schnappschuss von sich und seinem Sohnemann.

Rarität
"Guten Morgen von uns beiden", schreibt der Musiker zu dem Foto, das er gleich auf Twitter, Facebook und Instagram veröffentlichte (jetzt, wo er das ja wieder ohne Angst machen kann). Auf dem Bild sind allerdings nur die Hände der zwei Männer zu sehen. Die niedliche Hand seines mittlerweile ein Jahr alten Kindes ruht sanft auf der seinen.

Auf ein ganzes Foto des Sido-Sprösslings werden die Fans allerdings lange warten können, denn der Rapper und Ehefrau Charlotte Würdig wollen ihren Nachwuchs lieber von der Öffentlichkeit fernhalten. "Wir wissen gar nicht, ob er das überhaupt möchte", erklärte Charlotte nach der Geburt ihres Babys.

Diashow Sido vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

Sido als Zeuge vor Gericht in Wien

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.