Sonderthema:
Seidel: Starb sie durch Tabletten-Überdosis?

Drama um "Anna"-Star

© EPA

Seidel: Starb sie durch Tabletten-Überdosis?

Vergangenen Samstag, am 4. August, wurde "Anna"-Darstellerin Silvia Seidel tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Jetzt kommen immer mehr Details über das tragische Ende der 42-Jährigen ans Licht. Als Todesursache wird eine Überdosis Tabletten angenommen - eine Obduktion wurde nicht angeordnet.

Depressiv
Denn Silvia hinterließ nicht nur einen Abschiedsbrief. Sie soll schon lange an Depressionen gelitten haben, ihr Befinden habe sich in letzten Monaten rapide verschlechtert. "Wir wussten seit letztem Herbst, dass Silvias Zustand sehr kritisch ist. Sie war in Behandlung", sagt Regisseur Stefan Zimmermann im Gespräch mit der Blick-Zeitung. Doch niemand konnte Silvias Tod verhindern.

Letzte Worte
Auch die Stammwirtin der Aktrice macht sich Vorwürfe. Sie war es auch, die Seidl schließlich als vermisst meldete.  "Silvia kam jeden Nachmittag, trank Bier und Schnaps", erinnert sich Maria Mucalovic gegenüber der Bild. "Am Montag war sie ein bisschen komisch", erzählt die Wirtin im Bunte-Interview. Als sie ihre Freundin gefragt habe, ob sie später noch in die Kneipe kommen würde, hätte Silvia ungewöhnlich reagiert. "Da schaute sie mir tief in die Augen, sagte: 'Maria, ich weiß es nicht. Aber wenn ich nicht komme, ich liebe dich trotzdem, das weißt du“, erinnert sich die Wirtin an die letzten Worte der Schauspielerin.

Verzweiflungstat
"Silvia hat öfters von ihren Selbstmordgedanken gesprochen, aber ich habe ihr nicht geglaubt. Sie sagte: 'Ich will einfach nicht mehr leben'", beschreibt die Wirtin den Zustand der Schauspielerin. Finanzielle Probleme und Einsamkeit hätten Seidl in die Abwertspirale getrieben - bis sie schließlich keinen anderen Ausweg mehr sah. Fans und Kollegen sind tief bestürzt. Die Schauspielerin soll nun im Urnengrab ihrer Eltern auf dem Grünwalder Friedhof in München beigesetzt werden. 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
Neues Liebes-Nest für René Benko
Schloss Igls: Luxus auf 6.000 m2 Neues Liebes-Nest für René Benko
Der Investor will das Anwesen nach Umbau für sich und seine Frau privat nutzen. 1
Arzt verrät Details über Kates Geburten
Das wusste nicht mal sie Arzt verrät Details über Kates Geburten
Was bei den Geburten von George & Charlotte abging, war geheim. 2
Nackte Stars bei Gala-Dinner
Vogue 100 Nackte Stars bei Gala-Dinner
Kim Kardashian, Demi Moore & Co. zeigten in London, was sie haben. 3
Sarandon & Hayek im Busenduell
Auf Instagram Sarandon & Hayek im Busenduell
Salma Hayek staunt gewaltig über Susan Sarandons heiße Kurven. 4
Queen Elizabeth verweigert OP
Sie leidet lieber Queen Elizabeth verweigert OP
Die 90-Jährige hat schlimme Schmerzen, aber sie will keine Hilfe. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
So süß sind George & Charlotte
Royals So süß sind George & Charlotte
Herzogin Kate und Prinz Williams Kinder zeigen sich im Netz von ihrer Zuckerseite.
Cosby: Prozess wegen Sex-Attacken fix
Genügend Beweise Cosby: Prozess wegen Sex-Attacken fix
Gericht entschied: Prozess gegen Bill Cosby soll eröffnet werden.
Cathy Lugner findet Van der Bellen zum Kotzen
Neuer Präsident Cathy Lugner findet Van der Bellen zum Kotzen
Cathy Lugner ist nicht gerade ein Fan des neuen Präsidenten.
Royals zu Gast bei der Chelsea Flower Show
Großbritannien Royals zu Gast bei der Chelsea Flower Show
Die Queen und andere Mitglieder der königlichen Familie haben die Chelsea Flower Show in London besucht.
Eva Longorias Hochzeit und ihr Snapchat Fail
Conan Show Eva Longorias Hochzeit und ihr Snapchat Fail
Snapchatter aufgepasst: In der Conan Show verrät uns Eva Longoria peinliche Details ihres Heiratsantrags in Dubai.
So sexy ist Britney Spears Comeback
Comeback So sexy ist Britney Spears Comeback
Britney Spears zeigt bei den Billboard Awards, dass ihre Karriere noch lange nicht vorbei ist.
Queen feierte 90er mit Superstars
England Queen feierte 90er mit Superstars
Die Gala am Sonntag war der Höhepunkt einer viertägigen Reihe von Feierlichkeiten.
Erster roter Teppich in Cannes
Frankreich Erster roter Teppich in Cannes
Eröffnungsfilm war "Cafe Society" von Woody Allen mit Jesse Eisenberg und Kristen Stewart.
Queen spricht über unhöfliche Chinesen
Queen Elizabeth Queen spricht über unhöfliche Chinesen
Beim Staatsbesuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping im vergangenen Jahr in Großbritannien sollen sich chinesische Offizielle unangemessen benommen haben.
Lustiger Star Wars Tanz der Obamas
"Star Wars"-Tag Lustiger Star Wars Tanz der Obamas
"Star Wars"-Tag in Washington - Ein Wortspiel am 4. Mai, das sich auf die bekannte Filmdialogzeile bezieht: "May the Force be with you."

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.