So erlebte Kim Paris-Überfall

Befragung

So erlebte Kim Paris-Überfall

„Kim ist bemüht, die traumatisierenden Vorfälle endlich hinter sich zu bringen, aber sie ist extrem kooperativ!“ Nach dem Überfall in Paris (3. Oktober) musste Kim Kardashian (36) die schreckliche Nacht nun noch einmal Revue passieren lassen. Mittwoch hatte sie in New York ein Treffen mit dem französischen Richter, um aus den 17 festgenommenen Personen die beiden Täter, die sie fesselten, zu identifizieren.

Reiste Kim mit den Kids North und Saint zum Anwaltstermin, so schwänzte ihr Gatte Kanye West den so wichtigen Termin.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.