So feierten die Promis Silvester

Jahreswechsel

So feierten die Promis Silvester

Happy New Year. Auch dieses Jahr feierte ein Teil der österreichischen Society wieder ausgelassen ins neue Jahr.

Ungeschlagener Hotspot in Wien war das Do&Co am Stephansplatz. Unter anderem folgten Niki Lauda mit seiner Birgit, Christine und Franz Vranitzky und Heinz Prüller der Einladung von Attila Dogudan. Das Motto: Hollywood-Bollywood. Man genoss frische Austern und ließ die Champagnerkorken knallen. Ausgelassen ging es auch in Kitzbühel zu. Im Stanglwirt gaben vor allem die deutschen Promis wie Oliver Kahn, Stefan Effenberg und Lothar Matthäus mit Freundin Joanna Tuczynska Gas und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Bei Fiona Swarovskis Silvesterfeier im Wildpark Aurach rutschten unter anderem Werner Baldessarini und Uschi Glas mit Ehemann Dieter Hermann gut ins Jahr 2012.

Trotzdem war festzustellen, dass die meisten österreichischen VIPs dieses Neujahr lieber zu Hause verbrachten.

Ist das vielleicht sogar schon ein Neujahrsvorsatz. Wie wollen es nicht hoffen …

Do&Co
Auch dieses Jahr zog das Do&Co am Stephansplatz die Wiener Society an. Das Motto: Hollywood-Bollywood. Gastgeber Attila Dogudan freute sich vor allem über den Besuch von Freund Niki Lauda, der seine Frau Birgit mitbrachte. „Hier feier ich gerne“, verriet Lauda. Kurz vor Mitternacht zog es dann auch Franz Vranitzky, Therese Lohner und Heinz Prüller auf die Terrasse, die einen tollen Blick auf das schöne Feuerwerk bot. Doch Prüller hatte nur Augen für seine Frau Barbara Strasser. Fast hätte man meinen können, die beiden haben sich gerade erst kennengelernt.

Stanglwirt

Wer es zu Silvester in Kitzbühel so richtig krachen lassen wollte, war im Stanglwirt in Going genau richtig. Auch die Promi-Dichte konnte sich sehen lassen. Michael Ballack, Miroslav Klose und Oliver Kahn teilten sich einen Tisch. Letzterer zog sich dann aber um 23.30 Uhr mit seiner Svenja auf sein Zimmer zurück. Grund: Ihr einjähriges Baby Julian. Nur Mario Ohoven sorgte für Aufregung. Angeblich gab es eine Rangelei mit den Securities. Lothar Matthäus kuschelte mit Freundin Joanna Tuczynska. Um Punkt zwölf brach diese in Freudentränen aus. „Verlobung oder Schwangerschaft“, munkelte man. Keine Sorge, die Auflösung kommt bestimmt bald.

Fionas Party
Topsecret war die Neujahrssause von Fiona Swarovski. Die Kristall-Erbin hatte nur hundert Freunde in den Wildpark Aurach, besser gesagt in die Branderhofstube, geladen: Fotografen wurden ausgesperrt. Mitorganisatoren waren Werner Baldessarini, und Florian Haffa. Auch Uschi Glas und Mann Dieter Hermann feierten mit.

Oper
Die Aufführung der Fledermaus an der Wiener Staatsoper war das kulturelle Silvester-Highlight. Mit dabei: Dominique Meyer, Otto Schenk und Peter Simonischek.

Silvesterpfad
Volksnah ließen es Lilian Klebow, Lukas Plöchl und James Cottriall am Wiener Silvesterpfad angehen. Sie feierten mit 800.000 „Party-People“.

VIDEO: Das war das Neujahrsfeuerwerk in London:


 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.