Tara Reid schockt mit Mager-Body

Anlass zur Sorge

Tara Reid schockt mit Mager-Body

Ihrem Körper sollte Tara Reid vielleicht endlich auch einmal etwas Gutes tun. Die zahlreichen Beauty-OPs haben an ihr deutliche Spuren hinterlassen und nun schockiert die einst so hübsche Schauspielerin wieder mit neuen Bikini-Fotos. Zwar sind diesmal weder ihr hängender Po, noch ihre weniger schöner Narben am Bauch zu erkennen, dafür zeigt sich Tara total abgemagert. Wie weit will sie ihren Schönheitswahn noch treiben?

Viel zu dünn
Zwar war die 38-Jährige schon immer sehr schlank, doch auf ihren Twitter-Fotos sieht Reid wirklich schon fast besorgniserregend dünn aus. Nicht nur am Bauch hat sie eher zu wenig als zu viel Fleisch auf den Rippen, auch ihre Beine sind dürr wie Streichhölzer. Die Blondine scheint allerdings mit ihrem Körper zufrieden zu sein.

Beim Strandtag mit ihrer Kollegin Allira Jaques, bei dem die erschreckenden Bilder entstanden, strahlt Tara mit ihrem schönsten Lächeln in die Kamera. "Das Leben ist schön", schreibt sie zu einem der Schnappschüsse. Noch schöner wäre es, wenn sie sich nicht bis auf die Knochen runterhungern würde.

Diashow Tara Reid schockt mit Bauch-Falten und Hänge-Po

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

Tara Reid im Bikini

Nur schlank sein ist eben doch nicht alles. Schauspielerin Tara Reid, die immer wieder mit ihrem Magerwahn auf sich aufmerksam macht, zeigt sich im Bikini noch immer spindeldürr, doch schön ist anders. Ihr Po hängt und von ihrer Bauchstraffung sind noch immer unschöne Narben zu sehen. So viel Schönheits-OPs tun dem Körper wirklich nicht gut.

1 / 16

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.