Tiger Woods ist der Tiger Woods ist der

Untreue ist out

 

 

Tiger Woods ist der "Unsexieste Mann"

Untreue ist definitv nicht sexy! Im Ranking der 100 unsexiesten Männer des Jahres (durchgeführt von der US-Zeitung The Phoenix) halten sich ertappte Fremdgeher wie Golf-Star Tiger Woods und Bullocks Monster-Mann Jesse James im Spitzenfeld!

Tiger "gewinnt"
Tiger Woods, angeblich brachte er es während seiner Ehe mit Elin Nordegren auf ganze 13 Affären, wurde zum unsexiesten Mann gekürt. Kein Wunder, pikante Enthüllungen über geheime Sex-Abenteuer vertragen sich überhaupt nicht mit dem braven Sportler-Image das der Familienvater vermittelte.

Bullock-Mann abgestraft
Ebenfalls ganz weit vorne, nämlich auf dem sechsten Platz, landete Jesse James. Der (Noch-)Ehemann von Sandra soll Tiger Woods dicht auf den Fersen sein: Ihm werden elf Affären nachgesagt. Dass er Amerikas Lieblings mit Stripperinnen betrogen hat, ist noch nicht alles. Ein altes Foto, das in der US-Presse aufgetaucht ist, zeigt ihn mit Wehrmachtshut und Hitlergruß. Einfach nur widerlich!

Messer-Sheen
Ausnahmsweise nicht wegen seiner Sex-Abenteuer landet Charlie Sheen im Aus: Ihm nahm die weihnachtliche Messer-Affäre den Sex-Appeal. Er soll seine Frau Brooke während eines Streits mit einem Messer bedroht haben. Sie rief die Polizei, Charlie landete vor Gericht – und auf Platz 30.

Ebenfalls alle andere als heiß: John Mayer (5.), Jay Leno (8.) und der Papst (10.).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.