Todes-Drama um Mama von Carrie Fisher

Schicksal

Todes-Drama um Mama von Carrie Fisher

„Ich vermisse sie so sehr, ich möchte bei Carrie sein!“ Großes Familien-Drama in Hollywood. Just als Film-Ikone Debbie Reynolds (†84) die Beerdigung ihrer am Montag verstorbenen Tochter, Star-Wars-Prinzessin Carrie Fisher (†60), plante, schlug das Schicksalsjahr 2016 wieder zu: Schlaganfall! Reynolds, bekannt aus Klassikern wie Singin’ in The Rain starb im Cedars-Sinai-Hospital. Nur 24 Stunden nach ihrer Tochter!

„Carries Tod war zu viel für sie,“ trauert Todd Fisher nun um Schwester und Mama.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.