Trennungsgerüchte um Götze & Brömmel

Jetzt spricht Manager

Trennungsgerüchte um Götze & Brömmel

Mesut Özil, Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer, Sami Khedira - jetzt soll der WM-Liebesfluch auch bei Mario Götze zugeschlagen haben. Schuld an den Spekulationen, dass zwischen dem Kicker und seiner schönen Freundin Ann-Kathrin Brömmel alles aus sein soll, sind einige seltsame Instagram-Kommentare. Nun wurde aufgeklärt, was wirklich hinter den Gerüchten steckt.

Verdächtige Indizien
"Auf Wiedersehen Deutschland", postete das Model. "Vielen Dank für alles, Ann-Kathrin", kommentierte Götze daraufhin. Dass viele Fans nun dachten, dies könnte ein Beweis für die Trennung sein - schon länger hielten sich die Krisengerüchte - ist irgendwie naheliegend. Als Ann-Kathrin beim Oktoberfest die Masche ihrer Dirndl-Schürze links trug (bedeutet, dass jemand Single ist), war die Schlagzeile perfekt: die beiden müssen sich getrennt haben.

Alles Blödsinn, meint nun der Manager der beiden. "Ann-Kathrin ist nur jobtechnisch für ein paar Tage im Ausland - und Mario wollte nur seine Liebe zu ihr bekunden durch den Post. Da ist überhaupt nichts dran an den Gerüchten, da ist jede andere Interpretation falsch", dementiert er die Trennungsgerüchte. Auch für die Sache mit der Schleife hat er einer einfache Erklärung parat: "Das war einfach nur ein Versehen, sie ist keine Münchnerin und weiß das auch nicht so genau mit der Schürze". Na dann ist ja alles im grünen Bereich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.