Überraschung! Swift & Harris versöhnt

Wer hätte das gedacht?

Überraschung! Swift & Harris versöhnt

Da soll noch einer mitkommen! Erst war es die ganz große Liebe zwischen Taylor Swift und Calvin Harris, dann trennte sie sich in Freundschaft. Kurz darauf turtelte Taylor mit Schauspieler Tom Hiddleston, was eine öffentliche Schlammschlacht mit Calvin auslöste. Inzwischen ist Taylor wieder Single - und plötzlich ist das Kriegsbeil mit Calvin begraben. Die Sängerin und der schottische Star-DJ sind wieder Freunde.

Versöhnung

Wie der Internetdienst TMZ unter Berufung aus Quellen aus dem Umfeld des Ex-Paares berichtet, kam die Versöhnung kurz nach Swifts Trennung von Hiddleston. Wer den ersten Schritt machte, ist nicht bekannt. Aber: Die beiden sollen sich ein paar nette Nachrichten geschrieben haben und nun wieder Freunde sein.

Kein Liebes-Comeback

Ihre Liebe soll dabei nicht neu entflammt sein. Es handle sich tatsächlich nur um ein paar freundschaftliche Text-Nachrichten. Weder haben sie sich persönlich getroffen, noch miteinander telefoniert. 

Taylor Swift (26) und Calvin Harris (32) waren ein Jahr ein Paar, bevor sie im Juni ihre Trennung bekanntgaben. Sie lebten ihre Beziehung öffentlich und teilten regelmäßig Liebesbilder über Instagram, die nach dem Liebes-Aus alle gelöscht wurden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.