Val Kilmer: Aus Batman wird Fatman

Er war ein Sexsymbol

© FilmMagic.com/Getty, Photo Press Service, www.photopress.at

Val Kilmer: Aus Batman wird Fatman

Als knackiger Jim Morrison wurde er zum Star (The Doors), muskelbepackt verführte er in Batman Forever Nicole Kidman. Heute ist davon nicht mehr viel übrig – Val Kilmer gleicht eher Fatman als Batman!

Als liebenswerter Kuschelbär macht der Schauspieler jetzt beim South by Southwest Film Festival (Austin, Texas) Werbung für seinen neuen Film MacGruber. In der Actionkomödie (eine Parodie auf die 80er-Jahre-Serie MacGyver) gibt er den Bösewicht Dieter von Cunth, der einen Nuklearsprengkopf gestohlen hat und von einem Expertenteam (bestehend aus Will Forte, Ryan Phillipe und Kristen Wiig) gejagt wird.

Val Kilmer wurde im Dezember 50 Jahre alt. Seine zweite Leidenschaft ist die Musik. 2007 brachte er eine CD heraus. Die Erlöse aus dem Verkauf spendete er für Charity-Projekte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.