Verona Pooth lässt Po blitzen

Absicht oder Versehen?

Verona Pooth lässt Po blitzen

Ob der Po-Blitzer in diesem Selfie ein reines Versehen war, welches niemals seinen Weg online hätte finden sollen? Man darf es bezweifeln. Nach Verona Pooths knapper Lederhosen-Parade am Münchner Oktoberfest ist noch mehr Freizügigkeit die logische Folge. Die 47-Jährige war am Wochenende Gast der Mailänder Fashion Week und postete fleißig Fotos ihres Modetrips. Als Ehrengast dürfte die bei der Show von Elisabetta Francchi in der Front Row Platz nehmen. Für ihren großen Auftritt in der ersten Reihe galt es das perfekte Outfit zu finden. Verona ließ ihre Fans via Instagramfoto aus der Umkleide daran teilhaben. Und der Schnappschuss hatte es in sich....

Verona Pooth © Instagram veronapooth_
Foto: Instagram veronapooth_

Po-Blitzer in der Spiegelreflexion
Man muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen was dieses Umkleidefoto zu einem nicht ganz unschuldigen Schnappschuss macht. Beinahe kokett lächelt Verona in die Kamera und verdeckt ihre Oberweite mit einem bunten Blumenrock. Doch wer genau hinsieht, kann erkennen, dass die Spiegelreflexion freien Blick auf ihren nackten Po gewährt. Oh la la! Wohl kaum ein Zufall! Das erinnert uns stark an Heidi Klums ach so unabsichtliche Nackt-Selfies. Scheint fast Programm dass Promi-Ladies ab 40 gerne mit freizügigen Bildern auf sich Aufmerksam machen….

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.