Joop:

Nach GNTM-Aus

Joop: "Nathalie schafft es als Model nicht"

Bei den anderen Germany's Next Topmodel-Mädchen hat sich Nathalie zwar nicht besonders beliebt gemacht, doch auch nach dem Show-Aus des ehrgeizigen Nachwuchsmodels hat sie noch immer einen ganz großen Fan: Juror und heimliche Liebe Wolfgang Joop. Doch gerade der prophezeit seinem Schützling keine Karriere in der Modebranche.

Schauspielerisches Talent
Dafür ist sich der Designer sicher, dass die 16-Jährige den Sprung zur Schauspielerin schaffen könnte. "Sie wird es schaffen, aber wahrscheinlich nicht als Model," schätzt Joop die Zukunft der GNTM-Superzicke ein. "Sie hat dieses strahlende Gesicht, diese Inszenierungswut und den Wunsch, ihr Gegenüber zu beherrschen. Wenn sie sich anstrengt, kann sie eine großartige Schauspielerin werden", erklärt er im Interview mit der Bild-Zeitung.

Doch sein Abschied von Nathalie bei Germany's Next Topmodel muss nicht für immer sein, denn Wolfgang Joop versprach dem traurigen Mädchen nach dem Rauswurf, eine schützende Hand über sie zu halten. "Ich werde dich beschützen. Nimm es dir nicht zu Herzen. Das macht doch nichts", tröstete er sie. Nach der Finalshow steht Nathalie allerdings auch nicht mit leeren Händen da - sie wird dann von der Modelagentur One Eins (Heidi Klums Vater) gemanagt und wer weiß, vielleicht sehen wir sie ja auch bald im Dschungelcamp.

Diashow Heidi Klum lässt ihre neuen Topmodels frieren

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

Heidi Klum: Topmodel-Dreh am Strand

Dieses Modelleben... ist auch nicht immer ein Zuckerschlecken. Zumindest, wenn man von Heidi Klum zu "Germany's Next Topmodel" gedrillt wird. Während die Jury-Chefin nämlich in warmem Pulli und langen Jeans Anweisungen gibt und blödelt, müssen ihre nassen Kandidatinnen im Bikini frieren. Das schaut ganz nach einem Shooting im Wasser aus.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.