Sonderthema:
So wird der neue Life Ball

Facts

So wird der neue Life Ball

Am Mittwoch präsentierte Gery Keszler die Facts zum Life Ball, der am 19. Mai zum zwanzigsten Mal gefeiert wird. „Fight the Flames of Ignorance“ so das passende Motto der Aids-Charity, die heuer ganz im Zeichen des Elements Feuer steht. Nach 20 Jahren denkt der Gründer nicht ans Aufhören: „Jetzt geht’s erst richtig los. Es wird noch viele weitere Life-Bälle geben“, so Keszler. Dieses Jahr werden Topstars wie Mila Jovovich und Melanie Griffith erwartet. Auch Ex-US-President Bill Clinton ist wieder dabei. Überraschung: Zum Auftakt interviewt die lang verschollene Arabella Kiesbauer die Promis, Miriam Weichselbraun und Alfons Haider sind auch dabei.

Fotos von der Pressekonferenz
Diashow Society

LPK.jpg

Stephansdom zeigte sich unkooperativ
Wegen des runden Geburtstags finden um den Life Ball herum noch weitere Events statt, wie zum Beispiel das „Red Ribbon Celebration Concert“ am 18. Mai, das nicht wie ursprünglich im Stephansdom, sondern im Burgtheater Platz gefunden hat. Keszler wollte damit ein Zeichen setzen, Homosexualität und Kirche „vereinen“. Der Dom stellte sich quer. Es kommt also zu keiner himmlischen Vereinigung.

Alle Infos auf: www.lifeball.org

VIDEO: Das werden die Highlights des Life Ball 2012

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Top Gelesen 1 / 3

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.