Albert ohne Charlene in Innsbruck

Jetsetter

Albert ohne Charlene in Innsbruck

Es war alles streng geheim: Die Cobra sicherte das Gelände, um 13.50 Uhr landete der Privatjet 3A-MGA am Flughafen Innsbruck. Die Maschine hatte sogar eine falsche Kennung und war sogar für das Radar „getarnt“, hieß es vonseiten des Flughafens. Heraus stieg Fürst Albert samt seiner Entourage. Nur eine fehlte: Ehefrau Charlene blieb zu Hause (ÖSTERREICH berichtete).

Abgeschirmt von mehreren Securitys ging es dann vorbei am Tor 1 in einer schwarzen, gepanzerten Mercedes-Limousine Richtung Innenstadt – dort waren alle Ampeln und Kreuzungen gesperrt, damit der Fürst mit seinem Konvoi aus sechs Fahrzeugen freie Fahrt hatte. Wo Albert nächtigt, ist ebenso topsecret. Laut Insidern residiert er im Grad Hotel Europa – dort war er schon als Profi-Sportler (Bob-Fahren) einquartiert.

Olympionike
Der Grund für den royalen Besuch ist seit Tagen bekannt. Fürst Albert, selbst einmal begeisterter Profi-Sportler, wohnt in seiner Funktion als Mitglied des Komitees der Eröffnung der 1. Olympischen Jugend-Winterspiele im Bergisel-Stadion bei.

An der Seite von Bundespräsident Heinz Fischer und IOC-Präsident Jacques Rogge begrüßte er die mehr als 1.000 jungen Sportler. Albert ist nicht der einzige Staatsgast: Auch Prinz Pelham Alex von Jordanien sowie Scheichs aus Katar, Kuwait und Saudi-Arabien sind angereist.

Wie von Veranstalterseite zu vernehmen ist, plant Fürst Albert, bis 22. Jänner in der Tiroler Hauptstadt zu bleiben.

Diashow Charlènes und Alberts Weihnachtsparty

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

Die Fürstin kann offenbar gut mit Kindern....

Charlène lud Monacos Nachwuchs zur Weihnachtsparty in den Grimaldi-Palast und empfing Santa Clause höchst persönlich. Gemeinsam mit ihrem Mann, Fürst Albert, teilte sie Geschenke an die Kleinen aus und hatte dabei sichtlich Spaß. Bleibt abzuwarten, wann die schöne Blondine selbst Mama wird….

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.