Starnacht-Held

Andreas Gabalier: "Schone mich nicht"

Video zum Thema Gabalier in der Wachau!

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Gegen den Rat der Ärzte rockte der Sänger bis spät in die Nacht in der Wachau. „Ich bin seit einer Woche voll mit Antibiotika –da kann gar nichts ausbrechen.“ Andreas Gabalier blieb seinen Fans bei der „Starnacht aus der Wachau“ am Samstag nichts schuldig. 548.000 waren im ORF dabei – 5000 schunkelten vor Ort mit.

Feierlaune
Eigentlich hätte er das Bett hüten müssen – aus Singapur brachte er eine Lungenentzündung mit. Gleich drei Mal rockte er die Bühne – und auch bei der Aftershow-Party feierte er mit Semino Rossi und 
Erwin Pröll bis nach Mitternacht. „Mir geht es gut.“ Am Sonntag ging es gleich weiter nach Graz, wo Bruder Willi seine Tanzschule eröffnet. Am Donnerstag startet dann seine Deutschland-Tour in Passau. „Wenn das erste Konzert ausverkauft ist, dann lass ich mir ein zweites Tattoo stecken – einen Anker“, scherzte Gabalier.

Diashow Andreas Gabalier: Der Ausnahme-VolksRock´n´Roller

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier

1 / 15

Button_video_ute.png © Reuters

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.