Anna Veith: Charity nach Flitterwochen

Geparden

Anna Veith: Charity nach Flitterwochen

Ihre Flitterwochen verbrachten Anna Veith (vormals Fenninger) und ihr frisch Angetrauter Manuel noch ganz klassisch im noblen Golf-Resort auf Mauritius. Jetzt ist aber wieder Action bei der Ski-Queen angesagt. Von der Trauminsel ging es für sie direkt nach Afrika. In Namibia geht Anna ihrer Aufgabe als Botschafterin für den Cheetah Conservation Fund nach, der sich für die Erhaltung der Geparden einsetzt.

Projekt
Begleitet wird Anna von einem Kamerateam, das die Charity-Arbeit für eine Dokumentation mitfilmt. Mit wie viel Leidenschaft und Hingabe Anna Veith bei der Sache ist, wird aber auch schon auf den ersten Facebook-Fotos deutlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 8

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.