Video zum Thema Bill Gates: Auf ein Steak in Wien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

An der alten Donau

Bill Gates auf Geheim-Besuch in Wien

Auf schlappe 85 Milliarden Dollar wird das Vermögen von Bill Gates geschätzt. Dennoch konnte der reichste Mann der Welt am Samstag praktisch unbekannt durch Wien spazieren. Im Strandcafé an der Alten Donau gönnte sich Gates dann ein Filetstek – und lässt seine Bodyguards bezahlen.

Die Belegschaft der Ripperl-Hochburg an der Alten Donau staunte wohl nicht schlecht, als am Samstagnachmittag ein unscheinbarer Mann, bekleidet mit blauem Pulli und Baseball-Cap, das Restaurant betritt. Als dann auch noch drei auffällig „unauffällige“ Herren in Schwarz das Lokal begutachten, war klar: Der Gast war wirklich Microsoft-Gründer Bill Gates.

Strandcafe-Mitarbeiterin-St.jpg © Robin Consult

Bill Gates mit Strandcafé-Mitarbeiterin Stefanie

Der reichste Mann der Welt gönnte sich zunächst Filetsteak mit roter Sauce und Salat und danach einen verlängerten schwarzen Kaffee. Seine Tochter Jennifer wählte einen fangfrischen Zander und einen Grüntee. Nach dem ausgiebigen Schmaus nahm sich Gates dann auch noch Zeit für Selfies mit der Belegschaft, ehe der Multi-Milliardär dann wieder unauffällig das Lokal.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.