Bohlen_Carina

bohlen-carina

Bohlen: Verliebt & verlobt in Ischgl

Alpen-Glühn. Eine romantische Kutschenfahrt, danach ein deftiges Fondue und zum Abschluss noch auf einen Sprung in die Disco – so war Dieter Bohlens letzter Tag in Ischgl. Am Freitag hieß es für Dieter Bohlen (56) Abschied nehmen – der Titan reiste nach Köln, um dort seine erste Motto-Show von Deutschland sucht den Superstar live zu bestreiten (siehe TV-Seite 31).

Verlobung!
Seit Montag weilte er mit Freundin Carina (25) in den Tiroler Alpen – und gab sich wie frisch verliebt. Kaum waren die Ski-Handschuhe ab, blitzten auch zwei Ringe an der linken Hand. Ist das Paar etwa verlobt? „Als ich ihn fragte, ob die beiden heiraten wollen, meinte er nur: Ja, ja, ja!“ plaudert Gastgeber Günther Aloys im ÖSTERREICH-Talk aus. „Wir sind mit der Kutsche an der Dorfkirche vorbeigefahren und ich meinte nur: Die wäre doch ideal zum Heiraten. Dieter war begeistert“, plant er schon die Hochzeit des Modern Talker.

Ski-Fex.
Was er in einer Woche Ski-Training so erlebte, das werden Millionen Deutsche und Tausende heimische Fans dann auch zu sehen bekommen. Vor der Live-Übertragung zeigt RTL um 17.45 Uhr in DSDS – das Magazin sein Pisten-Best-Of.

Dann erlebt man den Bohlen, wie man ihn aus dem Fernsehen kennt: „Ich mach mich doch hier nicht zum Deppen!“ schimpft er beim Ski-Training. „Sch...!“ oder „Das mach’ ich nicht“, sind noch die harmlosesten Auszucker.

Doch Dieter Bohlen ist ein Kämpfer und kündigt bei seiner Abreise an: „Ich komme in zehn Tagen wieder!“ Dann bleibt er wieder für eine Woche in Ischgl. „Wir haben viel vor“, freut sich Aloys. Bohlens Ziel: Die Abfahrt bis ins Tal.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.