Spatzi Lugner traf den Playboy-Chef

Besuch in den USA

Spatzi Lugner traf den Playboy-Chef

Die Reise seiner Ehefrau in die USA hatte Richard Lugner gar nicht für gut befunden. Jetzt ist der Ärger aber noch größer. Denn in Los Angeles traf Cathy "Spatzi" niemand geringeres als den Playboy-Chef. Sie überreichte ihm ihren sexy Kalender. Der 88-Jährige freut sich sichtlich über das Geschenk und posierte mit ihr - und dem sexy Kalender - sogar für eine Erinnerungsfoto.

"Hef liebt mein Geschenk", postete Spatzi das Bild auf Instagram und schrieb, wie nett der Playboy-Gründer und seine Frau Crystal waren und dankte überschwänglich für die Einladung.

Ärger am Horizont?
Es scheint, als wäre Cathy Lugner ihrem großen Traum, einmal im Playboy zu sein, einen großen Schritt näher gekommen. Daheim könnte das aber für noch mehr Wirbel sorgen. Denn Richard ist von Nacktfotos seiner jungen Gattin alles andere als angetan.

Hoffen wir, dass die beiden sich bis zum Opernball am Donnerstag wieder versöhnen. Sonst muss es die arme Elisabetta Canalis ausbaden. Und die wird auch ohne Streit genug ertragen müssen...

Video zum Thema Lugner: Zickenterror mit Canalis

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.