Ex-Miss-Austria in Autounfall mit Lkw verwickelt

"Ich bin total geschockt"

Ex-Miss-Austria in Autounfall mit Lkw verwickelt

Schockmoment für die ehemalige Miss Austria. Julia Furdea hatte im Vorfeld der Miss- Austria-Wahl 2017 einen Autounfall - sie crashte auf der Autobahn mit einem Lkw zusammen. Das Model kam offenbar mit einem Schock davon: „Ich bin total geschockt, aber es ist nur ein Blechschaden und der Lkw-Fahrer war total lieb.“ Aufs Auto möchte die schöne Oberösterreicherin in jedem Fall fürs Erste einmal verzichten. Zu tief sitzt der Schock, bestätigt sie im Gespräch mit ÖSTERREICH.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.