Sonderthema:
Familien-Treff vor Konzert-Hit

Gabalier

Familien-Treff vor Konzert-Hit

Für ein Wiedersehen mit Cousin Peter spritzte Andreas Gabalier (32) sogar die Chance auf ein Selfie mit Wesley Snipes. Während Freundin Silvia Schneider Mittwoch im Wiener UCI-Kino die Hollywood-reife The Recall-Premiere feierte, saß Gabalier nur neun Kilometer entfernt im Raimund Theater: Backstage-Besuch beim Fendrich-Musical I Am From Austria. Das aber nicht zwecks Recherche, sondern einzig für die Familie: Cousin Peter Knauder, der schon bei Dancing Stars und dem Song Contest vor der Kamera stand, spielt im Hit-Musical den argentinischen Fußballstürmer Pablo García.

Kein Luxus

Dafür fuhr Gabalier mit seinen beiden Onkels extra aus der Steiermark nach Wien. ­Logiert wurde übrigens nicht standesgemäß im Luxushotel, sondern im Ibis am Mariahilfer Gürtel. Bei Zimmerpreisen zwischen 66 und 76 Euro.

Heimspiel

Dort durfte Gabalier gestern beim Frühstück einmal mehr ­jubeln: Nach dem dritten ausverkauften Stadion-Konzert in München (16. Juni) ist auch sein drittes „Heimspiel“ am 25. August in Schladming auf Rekord-Kurs: Innerhalb von nur 3 Minuten wurden schon 1.500 Tickets verkauft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum