Gammelfleisch-Skandal vor Gabaliers Mega-Show

Am Hockenheimring

Gammelfleisch-Skandal vor Gabaliers Mega-Show

Heute wartet auf Andreas Gabalier der nächste Meilenstein seiner Karriere. Am Hockenheimring spielt der Steirer vor 100.000 Fans. Doch beinahe hätte dieses Mega-Konzert einen faden Nachgeschmack für einige Besucher gehabt.

Wie die „Thüringer Allgemeine“ berichtet, hat die Autobahnpolizei einen Lkw auf der A4 bei Gotha kontrolliert. Ein 30-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau transportierten in dem Laster Frischfleisch, Käse, Tzatziki und andere Lebensmittel ohne diese ordnungsgemäß zu kühlen. Das tiefgekühlte Burgerfleisch für die Konzertbesucher war bereits viel zu warm.

Die Lebensmittel wurden laut Behördenanweisung sofort vernichtet. Die beiden Insassen wurden angezeigt. Bei der Frau wurden zudem noch Betäubungsmittel gefunden. Auch hier folgte eine Anzeige.

Diese Kontrolle dürfte einigen Konzertbesuchern den Abend und den nächsten Tag gerettet haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.