Hörbiger:
 Grande Dame der Charity

Herz für Flüchtlinge

Hörbiger:
 Grande Dame der Charity

An ihr kommt man derzeit nicht vorbei: Christiane Hörbiger hat im Alter von 76 Jahren einen weiteren Karrierehöhepunkt erreicht. Die Schauspielerin ist Aushängeschild des Versandriesen Zalando und zeigt sich in ihrem neuen Film Auf der Straße, in dem sie eine Obdachlose spielt, von einer gänzlich anderen, unglamourösen Seite. Doch trotz des beruflichen Höhenfluges hat Hörbiger dabei nicht das Wesentliche aus dem Blick verloren – im Gegenteil.

Vereint. Gemeinsam mit ihren Schwestern Elisabeth Orth (79) und Maresa Hörbiger (70) machte sich die Aktrice am Donnerstagabend im Wiener Naturhistorischen Museum für Flüchtlinge stark. Ein Ereignis mit Seltenheitswert, denn im Rahmen der Benefizgala „Künstler helfen Flüchtlingen“ vereinten sich nicht nur die drei Schwestern, sondern auch Orths Sohn Cornelius Obonya, der Sohn von Maresa Hörbiger Manuel Witting und Burg-Aktrice Mavie Hörbiger auf der Bühne.

Tierlieb. Für Christiane Hörbiger nicht genug der guten Taten: Die Mops-Besitzerin wird am heutigen Welttierschutztag als Ehrengast bei der Animal-Care-Gala auftreten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.