Jetzt spricht Lugner Klartext Jetzt spricht Lugner Klartext

Mausi vs. Meus

© chrissinger

 

Jetzt spricht Lugner Klartext

Sie gingen durch dick und dünn, waren am Society-Parkett unzertrennlich: Christina „Mausi“ Lugner und Isabella Meus . Nun herrscht Funkstille zwischen den beiden. Bei der Gewista-Plakatparty vor einer Woche kam es schließlich zum Eklat (ÖSTERREICH berichtete). „Ich habe jetzt mein neues Leben. Das alles war eine Zeit lang unterhaltsam – aber eben nur eine Zeit lang“, schoss Meus in ÖSTERREICH scharf. Und weiter: „Ich will jetzt von Lugners und Co. Abstand nehmen.“

Damit hat die Ex von Beauty-Doc Artur Worseg aber noch lange nicht das letzte Wort. Christina Lugner lässt das so nicht auf sich sitzen und wendet sich in einem offenen Brief (siehe rechts) an ihre ehemalige Busenfreundin.

Darin findet sie sogar versöhnliche Worte, die Enttäuschung ist aber nicht zu übersehen. „Ich wünsche ihr alles Gute auf ihrem neuen Lebensweg. Wir waren gut befreundet, aber mich verbindet eine langjährige, wertvolle Freundschaft zu Artur. Ob ich sauer oder enttäuscht bin, steht nicht zur Diskussion.“

Scheint, als wäre es nun endgültig aus – sprechen beide doch nur mehr in der Vergangenheit von ihrer einst engen Freundschaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.