Sonderthema:
Karl Merkatz: 1. Nackt-Rolle mit 86

„Mundl“ zieht blank

Karl Merkatz: 1. Nackt-Rolle mit 86

Das Paracelsusbad in Salzburg wird gerade als Filmkulisse genutzt. Karl Merkatz (86) dreht dort mit den Filmemachern Stefan Aglassinger und Chris Weisz für seinen neuen Streifen – und zwar auch nackt! „Ist ja die natürlichste Sache der Welt“, ist der Mundl-Star nicht gschamig. Weil aber Zaungäste einen Blick auf ihn erhaschten, bedeckte Merkatz dann doch sein bestes Stück mit einem Bauarbeiterhelm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.