Katzi: Lugner-Ex droht Exekution!

Schulden!

Katzi: Lugner-Ex droht Exekution!

Sie urlaubte auf den Malediven, jettete mit Richard Lugner um die Welt und residierte in seiner Villa in Grinzing. Seit der Trennung von Richard Lugner kämpft Anastasia „Katzi“ Sokol wieder mit der Realität des Alltags. Mit schweren Folgen, wie ÖSTERREICH erfuhr. Denn für die Mörtel-Ex gibt es einen Exekutionstitel der Polizeidirektion Josefstadt, Wien.

Richard Lugner kennt den Grund: „Sie hat mehrere Strafen wegen Fahrens ohne Führerschein. Ich habe sie schon geschimpft, weil sie die Mahnungen ignoriert hat, nicht einmal zur Post ist sie gegangen!“

Jetzt soll eine Ratenzahlung ausgemacht werden. Denn, so Lugner: „Ich zahl’ das sicher nicht!“

Neustart
Er genießt lieber seinen Kärntenurlaub mit Neo-Flamme Cathy „Spatzi“ Schmitz. „Wir waren mit ihrer Tochter Affen füttern“, schwärmt er von seiner neuen Familie – und schickt gleich Fotos hinterher. Bleibt für den Baumeister nur zu hoffen, dass die Idylle dieses Mal nicht trügt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.