'Kolibri': Flop-Auftritt bei Bohlen

Glatzen-Strip

'Kolibri': Flop-Auftritt bei Bohlen

Peinlich

Wegen Auftritten wie diesen, ist ihr Spitzname wohl „Kolibri“ und nicht etwa Goldkehlchen. Bei Deutschland sucht den Superstar wollte Richard Lugners Ex-Freundin Bahati Venus (29) ihrem großen Traum, eine Gesangskarriere, näherkommen. Doch der Schuss ging nach hinten los.

Bahati, die sich ihre Haare für ein Krebsprojekt abrasieren ließ, sang mit Perücke bei Dieter Bohlen vor, als sie diese abnahm, war der Pop-Titan geschockt: „Da bekommt man ja Angst“, sagte er. Auch Bahatis Eigenkomposition Baby konnte die Jury nicht überzeugen.

Attacke

Jury-Mitglied Shirin David störte sich an Bahati als Person: „Ich finde dich so ganz merkwürdig“, sagte sie. Und Bohlen griff sie wegen ihrer Beziehung zu Lugner an: „Du wolltest ihn nie küssen – das war doch keine Liebe?!“

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.