Video zum Thema Fellner! Live: Richard Lugner im großen Interview
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Lugner auf oe24.TV

Scheidung von Cathy kostete 2,5 Mio.

Was seine Scheidung von Cathy (27) angeht, machte Baumeister Richard Lugner (85) schon des Öfteren Anspielungen: „Cathy ist jetzt auf jeden Fall Millionärin, davor hatte sie 20.000 Euro Schulden“, das verriet Mörtel in einem Interview mit ÖSTERREICH. Nun wurde er jedoch konkreter: „Die Scheidung von Cathy und die Präsidentschaftskandidatur haben 2,5 Millionen Euro gekostet. Beides muss man ja aus dem Privatvermögen zahlen. Dafür muss man 5 Millionen Euro verdienen, um sich das leisten zu können“, verrät er bei Fellner! Live auf oe24.TV.

Luxus-Ehen

5 Millionen? Also hat alleine die Scheidung 2,5 Millionen gekostet? „Schauen Sie, wir haben einen Ehevertrag gemacht, und was es im Detail gekostet hat, darf ich nicht sagen.“ Hat sich der Baumeister da etwa verplappert? Bekam Cathy tatsächlich 2,5 Millionen Euro Abfindung? Jedenfalls hat Lugner schon weit mehr für Frauen ausgegeben. „Es war nicht die teuerste Scheidung. Ich hatte ja keine Kinder mit ihr, aber ich habe sie trotzdem ordentlich abgefertigt.“

Richard Lugner will schließlich keine schlechte Nachrede und sorgt sich um die Zukunft seiner Ex-Frauen: „Ich will nicht, dass sie nach mir in Armut verfallen. Alle drei (Ex-Frauen) haben auch keinen Beruf mehr ergriffen, die leben ganz gut von dem, was sie von mir bekommen haben.“ Mörtel ist eben ein wahrer Gentleman.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.