Lugner wütet: Cathy soll Namen ablegen

Schlammschlacht

Lugner wütet: Cathy soll Namen ablegen

Richard Lugner (84) wollte einen gemütlichen Abend mit seiner Begleitung Nina "Bambi" Bruckner (34) am Deutschen Filmball verbringen. Nur, dass "Bambi" Lugners Ex-Freundin ist und das "Mörtels" ebenfalls anwesender Ex-Frau Cathy nicht passte. "Sie hat uns dauernd beobachtet und ihre Freundin hat 'Bambi' böse Sachen zugeflüstert", sagt Lugner im ÖSTERREICH-Talk. "Cathy hat auf den Tischen getanzt und sich unmöglich benommen. Sie wollte nur auffallen. Sie soll den Namen Lugner doch endlich ablegen", schimpft "Mörtel".

(man)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum