„Menowin ist eine tickende Zeitbombe

Das Interview

„Menowin ist eine tickende Zeitbombe"

ÖSTERREICH: Sie haben Menowin Fröhlich angezeigt. Was genau ist passiert?

Helmut Werner: Das ganze war am 3. Juli in St. Gallen kurz vor einem Auftritt von Menowin, etwa um 22 Uhr. Es gab Streit im Hotel und da ist Menowin plötzlich mit dem Kopf auf mich zugekommen. Der Schlag hatte eine riesige Wucht. Mir tut heute noch der Hinterkopf weh. Und ich bin weiter in ärztlicher Behandlung. Dazu kommt der Schock. Es war ja meine erste Erfahrung mit Gewalt.

ÖSTERREICH: Gab es Anzeichen, dass Menowin gewalttätig werden könnte?

Werner: Menowin war immer unzuverlässig und undiszipliniert. Aber ich habe mir gedacht, wir bringen ihm das bei, das wird schon funktionieren. Ich habe ihn ganz anders kennengelernt. Schuld ist sein derzeitiges Umfeld, sein Cousin ist das Hauptproblem. Man hat Menowin ja alles mögliche angeboten.

ÖSTERREICH: War Menowin bei diesem Eklat Ihrer Einschätzung nach nüchtern?

Werner: Er war gesundheitlich angeschlagen. Sein Zustand hat es nicht zugelassen, dass er klar sieht. Menowin ist eine tickende Zeitbombe.

ÖSTERREICH: Wie geht es jetzt weiter? Lösen Sie den Vertrag mit ihm auf?

Werner: Ich habe eine Strafanzeige gestellt in Ludwigshafen wegen schwerer Körperverletzung und Unterschlagung. Leute aus Menowins Umfeld haben Geld in unserem Namen genommen. Er hat Vorauszahlungen für Auftritte erhalten, die er nicht ordnungsgemäß einhält. Dazu gab es massive Drohungen. Man wird sich vor Gericht sehen müssen. Sein Vertrag mit uns läuft am 31. Juli aus. Ich hoffe, das er bis dahin alle Verpflichtungen einhält. Das ist auch wichtig für seine Bewährung.

ÖSTERREICH: Wie stehen Sie heute zu Menowin?

Werner: Ich bin vom Menschen Menowin total enttäuscht. Ich habe ihm Auftritte organisiert, ihn immer in Schutz genommen. Wir waren die einzigen, die an ihn geglaubt haben. Aber seine Selbstüberschätzung war zu groß. „I Am the King“ sagt viel aus. Er ist schlimmer als jede Hollywood-Diva.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.