Sonderthema:
Miss Austria:

Julia Furdea

Miss Austria: "Ich will Miss World werden!"

Gestern, 9.30 Uhr, am Flughafen Wien Schwechat: TV-Teams und Fotografen scharen sich um den Air- Berlin-Schalter. Alle wollen dabei sein, wenn unsere Miss Austria Julia Furdea nach London zur Wahl der Miss World abfliegt. Die fesche Miss kommt etwas zu spät, aber gut gelaunt zum Pressetermin. „Es war ein Stau“, grinst Julia. Von Nervosität keine Spur: „Ich fühle mich super. Nervös werde ich, glaube ich, erst sein, wenn ich in London gelandet bin.“

Spannend
Zeit zum verschnaufen wird Julia in England keine haben. Sie muss in verschiedenen „Challenges“ (Sport, modeln etc.) möglichst viele Punkte für das Finale am 14. Dezember sammeln. „Ich habe einen gesunden Ehrgeiz und möchte auf jeden Fall unter die Top 5 kommen“, gibt sich Furdea selbstbewusst.

Fünf Koffer voll mit den schönsten Kleidern begleiten die Miss auf ihrem Weg. Nur eines fehlt: Ihre Eltern und Freund Christian werden erst zum Finale anreisen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.