Model Melanie Scheriau hat „Yes“ gesagt

Stilles Ja-Wort

© Privat

Model Melanie Scheriau hat „Yes“ gesagt

Die Familie wurde eingeflogen, auch ein paar aus der heimischen Mode-Branche waren geladen – und die Geschenke kamen standesgemäß von Tiffany: Am 20. November hat Topmodel Melanie Scheriau (29) in New York ihrem Freund Seth Harris (31) vor hundert Gästen für „immer und ewig“ die Liebe und Treue geschworen!

Die Kärntner Schönheit aus Spittal an der Drau trug ein weißes Kleid von Brautmoden-Designer Pronovias aus New York. „Es ist ganz schlicht und hinten sehr lang“, verrät Melanie strahlend.

Klassisch
Ebenso schlicht, aber sehr romantisch war der Antrag. Mitten in New York fiel Harris nach sechseinhalb Jahren Beziehung vor ihr auf die Knie und hielt um ihre Hand an. Ähnlich klassisch wie der Antrag war auch die Trauung. „Mit Brautstrauß-Werfen und Torte-Anschneiden“, so Scheriau.

Keine Zeit für Hochzeits-Reise
Nur für die Hochzeits-Reise bleibt keine Zeit. Das Model und ihr Banker sind „too busy“ für romantische Flitterwochen im Süden. Doch ganz darauf verzichten will die Modemuse auch nicht: „Nächstes Jahr werden wir auf Hawaii flittern.“

Dort wird dann auch am ersten Baby gebastelt. „Ja, wir wünschen uns Kinder!“

(bad)


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.