Nach Attacke: Waterloo verzeiht Robinson

Aufreger

Nach Attacke: Waterloo verzeiht Robinson

 Aktuell im Handel erhältlich ist das Buch Mein Leben ein Waterloo: die Abrechnung Sepp Krassnitzers (Robinson) mit der Szene und seinem Ex-Kompagnon Hans Kreuzmayr (Waterloo). Darin sagt er Waterloo – ihre Wege trennten sich bereits vor Jahren – Größenwahn nach.

Waterloo dazu zu ÖSTERREICH „Meine Fans wissen, was die Wahrheit ist. Er gibt einfach keine Ruhe! Ich werde ihn aber sicher nicht klagen, denn er ist ein kranker Mensch, der nichts dafür kann. Ich habe ihm schon verziehen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.