Neues Liebes-Nest für René Benko

Schloss Igls: Luxus auf 6.000 m2

Neues Liebes-Nest für René Benko

Rund 6.000 m2 groß ist das Anwesen auf dem Igler Sonnenplateau, das der Immobilien-Investor René Benko (39) kürzlich erworben hat. Mit dem Kauf von Schloss Igls darf sich der Milliardär mit seiner Frau Nathalie (32) und ihren drei Kindern auf etwas ganz Besonderes freuen. Das dreistöckige Hotel verfügt über 18 Zimmer und Suiten und ein zusätzliches 200 m2 großes Luxus-Apartment. Dazu kommen der Schlossgarten, mehrere Indoor-Pools und ein hauseigener Wellness-Bereich zum Entspannen.

Nutzung. Noch wird Schloss Igls als Luxushotel geführt, das man sogar als Ganzes zum Tagespreis von 5.000 Euro oder für eine Woche um 34.000 Euro mieten kann – inkl. Schloss-Spa, Frühstück & Service. Wie lange der Betrieb weitergeht, wurde noch nicht bekannt gegeben. Jedoch möchte Benko das Schloss nach der Renovierung als privaten Wohnsitz verwenden.

Auch über den Kaufpreis drangen bis jetzt noch keine Details an die Öffentlichkeit. Bei einem kolportierten Vermögen Benkos von rund 1,1 Milliarden Euro darf sich der Immo-Tycoon auch ruhig einmal etwas gönnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.