Kein Platz in der Lugner-Loge

Opernball-Sorge

Kein Platz in der Lugner-Loge

Aus „Spatzi“ wurde „Dreckspatz“, aus „Kolibri“ wurde „schräger Vogel“ – Richard Lugner (84) ärgert sich gerade über seine Ex-Partnerinnen. Zum Opernball wollte er deshalb eine neue Begleitung mitnehmen. Doch nun, drei Wochen vor dem Ball der Bälle, steht Lugner vor einem neuen Problem: „Ich weiß nicht, ob ich eine Begleitung mitnehmen kann. Wir haben nur sieben Karten, sind aber zwölf Leute mit Securities“, erklärt Lugner im ÖSTERREICH-Talk. Sein Stargast aus Hollywood habe auch beschlossen, in Begleitung zu kommen.

Noch dazu hat „Mörtel“ mit den Folgen seiner Bestrahlung zu kämpfen: „Ich liege seit einer Woche im Bett, kann nichts machen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum