Sonderthema:
Richard Lugner auf Luxus-Abenteuer-Urlaub

Auszeit auf Kuba

Richard Lugner auf Luxus-Abenteuer-Urlaub

„Endlich ausspannen“, sagte Richard Lugner (84), kurz bevor er Richtung Kuba abhob. Nun verweilt er bereits seit einigen Tagen im Hotel Paradiso am Strand von Varadero. Zu seiner Freude ist auch die Crew aus dem Flugzeug dort einquartiert.

Katamaran-Fahrt am letzten Tag des Jahres

Vor allem zu den Stewardessen hat Mörtel einen Draht gefunden: „Die sind alle sehr nett und kümmern sich um mich.“ Den Silvesterabend verbrachte er dennoch alleine, da sie bereits abreisen mussten. Für den letzten Tag im Jahr hat sich die Gruppe rund um den Baumeister noch etwas besonderes überlegt. Mit einem Katamaran ging es Richtung neues Jahr. Lugners Sorge im Vorfeld: „Ich hoffe, die haben ein WC an Bord, ich bin ja noch gehandicapt.“ Auf der Luxus-Jacht gab es aber natürlich alles, was das Herz begehrt. Schön, ihn endlich wieder glücklich zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.