Sonderthema:
So schwer ist Speer verletzt

Nach Autounfall:

So schwer ist Speer verletzt

Es ist ein schwerer Schicksalsschlag für Sänger und Gitarrist Bernhard Speer (34) von Seiler und Speer (Hitsingle Ham kummst): Nach dem schweren Verkehrs­unfall vom 11. Oktober in Kottingbrunn musste sein Kiefer mit einer Platte stabilisiert und am Donnerstag beide Fersenbeine operiert werden. Eine lange Reha droht, das Bühnen-Comeback könnte noch länger auf sich warten lassen. Am Freitag bedankte sich der Sänger, der von der Intensiv- auf die „Normalstation“ verlegt wurde, bei seinen Fans für die Anteilnahme. Die geplante Deutschland-Tour wurde abgesagt.

Kokain. Weil die Ärzte im Spital im Urin-Test auch auf Kokainspuren stießen, ermittelt die Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt gegen den 34-Jährigen wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Suchtmittelgesetz. Die Einvernahme des zweifachen ­Familienvaters soll demnächst stattfinden. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum