Stemberger: Ihr Leben mit Flüchtlingen

"Kann es empfehlen"

Stemberger: Ihr Leben mit Flüchtlingen

Nicht lange reden, sondern einfach handeln! Das ist derzeit das Motto vieler Österreicher in der Flüchtlingsfrage. Und auch immer mehr Prominente setzen sich aktiv für die Schutzsuchenden ein. Wie Julia Stemberger (49) zum Beispiel. Die österreichische Erfolgsschauspielerin (demnächst mit Geliebter Johann Geliebte Anna und ­Inspektor Jury im ORF zu ­sehen) ließ kurzerhand zwei syrische Asylwerber bei sich zu Hause in Wien einziehen.

Harmonisch
„Es ist eine sehr schöne Erfahrung. Ich kann das nur jedem empfehlen“, zeigte sich Stemberger im Puls-4-Interview anlässlich der Nestroy-Gala begeistert. Nicht nur sie selbst, auch ihre Tochter Fanny (15) hat sich sofort mit den neuen Mitbewohnern angefreundet. Und genießt die Gesellschaft der beiden, die noch vor Kurzem völlig Fremde waren: „Es gibt jetzt oft syrisches Essen bei uns zu Hause. Das schmeckt mir sehr gut.“ Beide hätten wohl nichts dagegen, wenn der syrische Familienzuwachs noch eine Weile bleibt.

Hilfsbereit
Julia Stembergers Engagement für Flüchtlinge kommt nicht von ungefähr. Die Wienerin, Tochter von Schauspielerin Christa Schwertsik und Stieftochter des Komponisten Kurt Schwertsik, setzt sich regelmäßig öffentlich wie privat für Charity-Belange ein. Auch in der Doku Die verrückte Welt der Ute Bock war sie mit von der Partie.

Gute Gesellschaft
Die Schauspielerin ist mit ihrer Hilfsbereitschaft in guter Gesellschaft: Auch Ö3-Lady Elke Lichtenegger und Schoko-König Josef Zotter teilen ihre privaten vier Wände bereits mit Flüchtlingen.

Astrid Hofer

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum