Thiem: Krise wegen neuer Liebe

Ablenkung

Thiem: Krise wegen neuer Liebe

Eigentlich hätte Tennis-Ass Dominic Thiem (24) ja Grund zum Jubeln. Der Wiener Neustädter rangiert seit Längerem in den Top 10 der Welt und schaffte es sogar bis auf Platz 4. Doch seit einigen Wochen scheint es bei ihm nicht allzu gut zu laufen. Auf dem Tennis-Court wohlgemerkt. Privat schwebt Thiem dafür auf Wolke sieben. Der Grund dafür ist seine neue Liebe, die französische Tennis-Beauty Kristina Mladenovic (24). Schon seit einem halben Jahr soll sie dem Österreicher den Kopf verdrehen. Öffentliche Auftritte waren bis jetzt aber eher spärlich gesät. Erst bei den ATP Finals in London hielt ihm seine „Kiki“ erstmals offiziell im Publikum die Daumen und begleitete ihn bei einer Fahrt auf der Themse.

Abgehakt. Das schlechte Ende seiner Tennis-Saison will Thiem aber jetzt abhaken und den Kopf freibekommen. Gemeinsam mit seiner Freundin zieht es ihn Richtung Südsee, um in wärmeren Gefilden auszuspannen und seine neue Liebe zu genießen. Viel Zeit dafür hat er allerdings nicht. Gerade einmal zehn Tage genehmigte Betreuer Günter Bresnik seinem Schützling. Danach beginnt für Thiem in Teneriffa die Vorbereitung auf die Saison 2018.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.