Sonderthema:
Vranitzky: Scheidung & neue Liebe

Endlich geschieden

Vranitzky: Scheidung & neue Liebe

Seit drei Jahren leben Claudia Vranitzky (50) und ihr jetziger Ex-Mann Joachim Knehs bereits getrennt. Die Scheidung war aber erst jetzt rechtskräftig. „Als wir uns trennten, war ich von einer Scheidung nicht überzeugt. Als ich dann so weit war, wollte er sich nicht scheiden lassen“, so Vranitzky im ÖSTERREICH-Talk. Letztendlich trennte sich das Paar, das 20 Jahre lang verheiratet war, aber einvernehmlich. Von Rosenkrieg keine Spur. „Auch wenn wir schon drei Jahre getrennt lebten, war es ein komisches Gefühl, geschieden zu sein. Ich kam mir auf einmal ganz alleine vor“, so Vranitzky.

Glücklich. Wobei die Tochter von Alt-Kanzler Franz Vranitzky (79) schon seit einem Jahr nicht mehr alleine ist. Georg heißt ihre neue Liebe und wohnt im amerikanischen Boston. „Wir kennen uns, seit ich sechs Jahre alt war und führen seit einem Jahr eine Fernbeziehung“, freut sich Vranitzky über ihre Liebe zu dem in den USA lebenden Österreicher. „Wir sehen uns alle drei Wochen. Entweder er kommt her oder ich fliege zu ihm. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt“, grinst Claudia.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.