Wanda im Interview:

"Gefeiert wird nur Platz 1 in Deutschland"

Wanda sind wieder die Top-Stars des Austropop: Platz eins auf iTunes mit dem Album Niente und der Single Columbo. Dazu Ansturm auf die Autogramm-Stunde bei Saturn und das ÖSTERREICH-Konzert in der Stadthalle (7. April, Ticket24.at). Das Interview zum Hype:

ÖSTERREICH: Platz eins: logisch oder Überraschung?

Marco Wanda: Das Album war klar. Die Single ist eine Überraschung. Denn dafür muss auch „Big Brother“ Ö3 mitspielen. Man kann so viele Konzerte spielen, wie nur geht, wenn die das nicht spielen, dann kommt es nicht in die Charts. Das ist Fakt.

ÖSTERREICH: Wie feiert man Platz eins?

Wanda: Platz eins in Deutschland oder gar in Italien würde ich dekadent feiern, aber bei uns war es klar. Also feiern wir nicht.

ÖSTERREICH: Was haben Sie sich vom Erfolg geleistet …

Wanda: Ich lebe sparsam und habe nicht mal eine teure Gitarre gekauft. Wenn ich mir mal eine Nacht mit Cocktails statt Bier leisten kann, reicht das schon.

ÖSTERREICH: 2018 kommt die große Tour...

Wanda: Endlich! Heuer sind wir es ja etwas ruhiger angegangen. Nur manchmal, wenn ich besoffen war, spielte ich in Beisln auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.