Sonderthema:
Kick-off für neuen Opernball

1. Präsentation

Kick-off für neuen Opernball

Für den diesjährigen Opernball gelang dem Team rund um Organisatorin Maria Großbauer bereits ein Mega-Clou. Für den Opernball 2017 designte kein Geringerer als Modezar Karl Lagerfeld die Swarovski-Tiaras der Debütantinnen. Nächstes Jahr geht es genauso hochkarätig weiter. Swarovski schaffte es, das Designer-Duo Dolce & Gabbana zu gewinnen.

Motto. Bei der gestrigen Präsentation enthüllte das Opernball-Team gemeinsam mit Swarovski Senior Vice President Birgit Berthold-Kremser den funkelnden Kopfschmuck. Dolce & Gabbana ließen sich dafür von der Mozart-Oper Le nozze di Figaro inspirieren. Vor allem von der achten Szene des ersten Aktes, in der es heißt: „Giovani lieti – fiori spargete!“, also „Muntere Jugend, streue Blumen!“ Dieses Motto spiegelt sich im floralen Design der Tiara wieder.

Celine Schrenk Opernball © Marlene Rahmann

Jede Debütantin bekommt den mit 702 Swarovski-Kristallen besetzten Kopfschmuck geschenkt. „Wir hoffen, dass die Designer persönlich vorbeischauen“, sagt Ball-Chefin Maria Großbauer.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum