Lugner: Streit um Busen & Klaps auf Po

Vor Opernball

Lugner: Streit um Busen & Klaps auf Po

„Ich hätte mein Veto gegen dieses Kleid eingelegt“, maulte Richard Lugner am roten Teppich des Münchner Filmballs. Am Wochenende entblößte sich dort seine Ehefrau Cathy fast bis zum Bauchnabel – und enthüllte ihre sichtlich größere Oberweite. Eines stellte der Baumeister klar: „So geht sie mir nicht auf den Opernball!“

Eklat unter Palmen
Nicht der einzige Wirbel, den es zwischen den beiden gibt. RTL Explosiv zeigte am Sonntag Einblicke in ihren Malediven-Urlaub über Silvester. Dabei kam es zum Eklat: Lugner „schlug“ Cathys Tochter Leonie vor laufender Kamera auf den Po.

Diashow Die Lugners am Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

Richard & Spatzi Lugner am Deutschen Filmball

1 / 15

Diese fing zu schreien an – Mama Cathy stellte sich auf ihre Seite und schimpfte Mörtel völlig außer sich: „Du kannst vielleicht deine Kinder schlagen, aber meine Tochter sicher nicht.“ Der Baumeister mürrisch: „Ich bin jetzt ihr Stiefvater und du musst hinter mir stehen.“

Erst nach einem Versöhnungsessen war der Friede wiederhergestellt. „Leonie muss mich als Erziehungsberichtigten akzeptieren“, so Lugner. „Aber wir sind dabei, das hinzubekommen. Es ist eben nicht immer leicht …“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.